6. Mannschaft der UCD gewinnt haushoch gegen Andromeda III

Unsere sechste Mannschaft gewann heute souverän gegen Andromeda III. Wir hatten eigentlich mit mehr Gegenwehr gerechnet, aber bereits nach 42 Minuten war alles entschieden. Device „Flash“ Dragon brauchte – wie immer 😀 – am Längsten fĂźr seine Partie und fiel dadurch auf, dass er seinen Gegner ständig dazu aufforderte, zu warten und sich Zeit fĂźr „wichtigere Dinge wie Xbox“ zu nehmen.

Das einzige Remis des Mannschaftskampfes erzielte F. Island am letzten Brett der gegnerischen Mannschaft nach 10 Minuten gegen S. Abel Backe, welcher nach 20 ZĂźgen auf die „coole“ Idee kam, seinen Springer hin- und herzuziehen. Island ahmte diese Taktik nach und die Partie endete (fĂźr beide Spieler unerwartet) mit einem Remis durch dreifache Stellungswiederholung.

This entry was posted in Spielberichte. Bookmark the permalink.

Comments are closed.